Anlagen

Unsere Anlagen sollen nicht nur rentieren. Die uns anvertrauten Gelder investieren wir nach strengen sozialen, ethischen und ökologischen Kriterien. Und in Immobilien, mit denen wir Wohn- und Arbeitsraum zu fairen Preisen schaffen.

Gute Vorsorge mit fairen Anlagen

Auch in schwierigen Jahren hält die Stiftung Abendrot die gute Vorsorge mit fairen Anlagen erfolgreich und konstant ein – das beweist der Branchenvergleich.

Wir verfolgen eine risikobewusste Anlagepolitik und investieren nur in Anlagen, die wir verstehen und die unserer Anlagepolitik entsprechen, sowie natürlich in eigene Liegenschaften. Dabei setzt der Markt, dem wir ebenso ausgesetzt sind, die Grenzen für die erzielbaren Renditen, was in Zeiten tiefer Zinsen auch für uns eine Herausforderung bedeutet.

Trotzdem hat die Stiftung Abendrot 2016 mit einem durchschnittlichen Vorsorgevermögen von 1,6 Mia. CHF eine Rendite von 4,3% erwirtschaftet, was einer Position unter dem besten Drittel der Schweizer Pensionskassen entspricht. Und auch 2017 ist die Stiftung bisher gut unterwegs.

Aktuelle Zahlen (pdf)

T 061 269 90 20
stiftung @ abendrot.ch

Stiftung Abendrot
Die nachhaltige Pensionskasse
Güterstrasse 133
Postfach
4002 Basel