Nachhaltigkeit mit gesellschaftlichem Impact

Die Stiftung Abendrot baut gezielt ein globales Portfolio aus Privatmarkt-Fonds auf. Sie tut dies bewusst im Bereich KMU, wo Wachstum dank Nachhaltigkeit mit einem insgesamt hohen und positiven gesellschaftlichen Impact (ökologisch und sozial) einhergeht und arbeitet dabei mit der EBG Investment Solutions AG in Zürich zusammen.

Zur Veranschaulichung stellen wir Ihnen hier einige unserer Fonds mit jeweils einem Beispiel von deren Investment aus unserem Portfolio vor.

Thema: Ressourceneffizienz, Emissionsreduktion und Neue Materialien
Region: Europa

Der Fonds
Dieser Fonds integriert systematisch Impact-Ziele in seine Prozesse und in sein Portfolio an mittelgroßen europäischen Industrieunternehmen und unterstützt diese bei ihrer Transformation hin zu zukunftsgerichteten, nachhaltigen Geschäftsmodellen mit entsprechend hohem Wachstumspotential. Dabei investiert er gezielt im Bereich von Produkten oder Dienstleistungen, welche die Ressourceneffizienz substantiell erhöhen und die Umweltbelastung reduzieren. Damit erzielt er attraktive Renditen in nachhaltigen Wachstumssegmenten traditioneller Industriesektoren mit geringer Korrelation zum Aktienmarkt.

Beispiel für ein Portfoliounternehmen – Maschinen für biologisch abbaubare und recyklierte Verpackungen
Das Portfoliounternehmen ist ein führender Hersteller von Maschinen für die Produktion von biologisch abbaubaren Beuteln und solchen aus rezykliertem Material für verschiedene Anwendungen. Es verfügt über ein umfassendes Produktangebot, das Sektoren wie Abfall, Obst und Gemüse sowie industrielle Anwendungen beliefert, und über 70 % des Umsatzes auf internationalen Märkten erzielt. Im vergangenen Jahr konnten durch diese Maschinen geschätzt 21‘970 Tonnen Material rezykliert und 2‘021 Tonnen Schadstoffe vermieden werden. Gleichzeitig sind auch Umsatz und Betriebsertrag gewachsen.

Dominique Becht, Leiter Fachstelle Wertschriften Stiftung Abendrot

T 061 269 90 20
stiftung @ abendrot.ch

Stiftung Abendrot
Die nachhaltige Pensionskasse
Güterstrasse 133
Postfach
4002 Basel