Volksfest in Root!

Die Alterssiedlung Root als Mieterin und Betreiberin sowie die Stiftung Abendrot als Bauherrin und Vermieterin haben zum Tag der offenen Tür eingeladen, um das neue «Dorf Huus» mit zwei Pflegewohngruppen und 16 Wohnungen mit Dienstleistungen zu eröffnen.
Auch die Baustelle des historischen Restaurant Rössli konnte geführt besichtigt werden.

Das Interesse war gross: Rund 1‘000 Interessierte haben am Volksfest mit offizieller Einweihung, mit Besichtigungen im historischen Rössli und den Neubauten teilgenommen.
Mit dem Dorf Huus reagiert die Alterssiedlung Root im Auftrag der Stiftergemeinden Dierikon, Dietwil, Gisikon, Honau, Inwil und Root auf die demografische Entwicklung und den Bedarf. Der Bezug der zwei Pflegewohngruppen mit insgesamt 22 Plätzen hat Anfang Juli 2018 begonnen. Die Mieter der 16 Wohnungen im Dorf Huus können entsprechend der Lebenssituation unterstützende Dienstleistungen von der Alterssiedlung Root beziehen. So können ältere Menschen bis ins hohe Alter selbstständig und eigenverantwortlich leben. Nebst den Pflegewohngruppen, den Wohnungen mit Dienstleistungen und dem Restaurantbetrieb vermietet die Stiftung Abendrot weitere 21 Wohnungen und zwei Ladenlokale; auch diese sind heute grösstenteils bereits vermietet.

So hilft die Stiftung Abendrot mit, Nachhaltigkeit lebbar zu machen.

T 061 269 90 20
stiftung @ abendrot.ch

Stiftung Abendrot
Die nachhaltige Pensionskasse
Güterstrasse 133
Postfach
4002 Basel